Optische Aufbereitung von Felgen

Felgenreparatur bei Altmann Reifen- und Autoservice GmbH

 

In vielen Fällen können wir Kantsteinschäden an Ihren Felgen optisch soweit aufbereiten, dass man kaum Veränderungen an der Felge erkennt.  Dabei halten wir uns streng an die Vorgaben des BRV (Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V.).  Es handelt sich um sog. optische Aufbereitungen, die das Materialgefüge der Alufelgen nicht beeinträchtigen.  Wir wenden dazu verschiedene Maschinen und Lacke an, um die einzelnen Töne der Felgen genau zu treffen.  Trotzdem ist leider nicht jede Felge wieder herzustellen.  Eine Ansicht bei uns auf dem Hof ist unerlässlich, um genaue Zusagen machen zu können.

Verformungen von Felgen (Höhenschlag) oder größere Materialabtragungen können nicht repariert werden, weil bei einer Rückbildung oder Materialaufbringung die Festigkeit des Materialgefüges nicht sichergestellt ist.  Der BRV schreibt dazu seinen MItgliedern:

"Zu der Frage, ob Leichtmetallfelgen repariert werden dürfen, hat der BRV schon mehrfach ablehnend Stellung bezogen (siehe die zwei Beiträge im Handbuch „Reifen, Räder, Recht und mehr...“ unter dem Stichwort „Reparatur von Alufelgen“). Da mittlerweile aber auch von Versicherungen zum Teil Reparaturen anstelle des Ersatzes defekter Alufelgen durch neue gefordert werden, hat das Bundesverkehrsministerium (BMVBS) zu dem Thema ein Schreiben
an den Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft versandt. Die vom Ministerium bezogene Position ist unmissverständlich – eine Reparatur beschädigter Leichtmetallräder ist grundsätzlich abzulehnen."

Felgenreparatur Altmann Reifen- und Autoservice GmbH

 

Felgenreparatur Altmann Reifen- und Autoservice GmbH

 

Felgenreparatur Altmann Reifen- und Autoservice GmbH

 

Felgenreparatur Altmann Reifen- und Autoservice GmbH

 

Felgenreparatur Altmann Reifen- und Autoservice GmbH